LADY WINDERMERES FÄCHER


 

SONY DSC

Die Geschichte einer anständigen Frau – von Oscar Wilde

Die Windermeres sind ein glückliches Ehepaar, bis plötzlich eine „Schöne“ – Mrs. Erlynne – in ihr Leben tritt. Die junge Gattin Lady Windermere wird von rasender Eifersucht gepackt und so kommt ein Stein ins Rollen, der kurz an einer Tragödie vorbeischrammt,letztendlich aber auch ein großartiges und bis heute sehr aktuelles Sittenbild unserer zutiefst heuchlerischen und unerbittlichen Gesellschaft zeichnet.

„Die Unaufrichtigkeit ist doch nur ein Mittel um unsere Persönlichkeit zu vervielfältigen.“ – O. Wilde


Mit: Lucy McEvil, Julia Karnel, Michael Smulik, Marko Kölbl, Oliver Vollmann, Susanne Brandt, Dusty O., Ulli Kohout-Klinger, Sandra Korczynski, Sascha Tscheik, Christian Rajchl, Patrick Bongola, Karl Schrumpf, Erich Joham, Regie: Hubsi Kramar, Bühne und Kostüme: Hanna Hollmann, Kostüme Lucy McEvil: Peter Holub, Frisuren: Salon André, Licht: Ali Holy, Produktionsleitung: Alexandra Reisinger, Presse: GAMUEKL, Grafik: Eva Schuster, Fotos: Jürgen Hammerschmid, Mario Lang, Bernhard Mrak, Video: Markus Liszt